Diomedes

Geboren 2005, 170 cm, Dunkelfuchs.

Diomedes ist bei uns jetzt im Stall. Samen ist gefroren erhältlich von hier oder von Steffen Vornholt in Deutschland. Hertzlich willkommen.

Diomedes ist ein langbeiniger, eleganter Hengst mit ungewöhnlich guter Rittigkeit und bekam die Wertnote 8,75 während seines 30-Tage Tests in Deutschland. Im Jahr 2010 erlangte er verschiedene Siege und Platzierungen in der L-Dressur. Bei dem Turnier in Hagen, Deutschland, siegte er beim Warm Up und qualifizierte sich durch den 4. Platz für das „Bundeschampionat“. Zusammen mit Ihre Reiterin Lina Andersson ist er jezt auf Intemediaire Höhe mit Gewinnen och Platzierungen in fast alle Starten.

Diomedes Vater, Belissimo M, war selbst Bundeschampion und ebenso Finalist bei den Weltreiterspielen für junge Pferde. Sein Grossvater ist der beliebte Hengst Flemmingh, der ebenfalls der Vater von Krack C ist (Anky van Grunsven) und Lingh (Edward Gal), beide sehr erfolgreiche Dressurpferde auf Grand Prix Niveau. Flemmingh ist ebenso der Vater von dem Siegerhengst in Oldenburg 2009. Diomedes Grossmutter ist die Vollschwester zu Briar 899.

Diomedes erste Fohlen wurden in 2010 geboren. Unter 14 vorgestellten Fohlen, wurden 12 ausgewählt in (Juli 2010) Knyphausen, Deutschland. Das Top Fohlen, ein Stutfohlen von St.Pr.St. Jeversche Perle, wurde zugelassen zur Eliteauktion in Vechta, Deutschland. Die Fohlen haben die Erwartungen der Zuschauer weit übertroffen durch die durchweg hohen Wertungen.

Stammbaum

Belissimo M Beltain Bolero
Gänseliesel Grande
Roxa Romadour I
Lady e. Lucius XX
Ferusa 28718 Flemmingh Lacapo
Texas e. Carneval
Cheiron 28625 (F.2) Magini 695
Charis 21695 (F.2)e. Krocket 651

Hier finden Sie Filmseqeunzen:

Hengsteshow 1 Hengsteshow 2 Wettbewerb 2014 PSG 2014